www.tierschutzverzeichnis.de - Detailseite Kater Karl-Mann
Impressum , Datenschutzhinweise , Info zu Cookies
Zurück zur Übersicht, sortiert nach Fellfarbe und Datum oder Fellfarbe und Postleitzahl oder Landkreis
Kater, getigert, wenig weiß, entlaufen, Februar, 2013, PLZ: 58285, 5xxxx,58xxx,582xx, Gevelsberg-Asbeck/ Silschede Kater, getigert, wenig weiß, entlaufen, Februar, 2013, PLZ: 58285, 5xxxx,58xxx,582xx, Gevelsberg-Asbeck/ Silschede Kater, getigert, wenig weiß, entlaufen, Februar, 2013, PLZ: 58285, 5xxxx,58xxx,582xx, Gevelsberg-Asbeck/ Silschede

Kater Karl-Mann entlaufen in 58285 Gevelsberg-Asbeck/ Silschede am 16. Februar 2013
Alter ca. 4 Jahre, getigert mit wenig weiß, ist kastriert, nicht tätowiert, nicht gechipt

Am Samstag, den 16. Februar 2013 ist unser Kater Karl-Mann von seinem Abendspaziergang (ab ca. 18-20 Uhr) nicht mehr nach Hause gekommen.
Wir vermuten, dass am Abend oder in der Nacht zum 17. Februar, spätestens Morgens etwas passiert ist oder in jemand aufgenommen hat.
Meist läuft er Richtung Gevelsberg-Asbeck, Silschede oder Richtung Hasslinghausen (Sprockhövel) über Felder, Wiesen, Weiden und durch Wälder.
Er ist ca. 4 Jahre alt, kastriert, nicht tätowiert, nicht gechipt.
Karl-Mann ist ein großer und staatlicher Kerl, mit langen Gliedmaßen (Beinen und Schwanz) und lauter kräftiger Stimme.
Das Fell ist braun-getigert und er hat große, eher rundliche bernsteinfarbene Augen und eine platte breite Nase.
Ein besonderes Kennzeichen ist weißes Fell unter dem Kinn, bis hoch zur Schnute.
Vom Charakter ist er ein ganz lieber Kerl und zutraulicher Jäger.
Wer hat unseren lieben Kater Karl-Mann gesehen?

Jegliche Hinweise bitte an Tel.: 0177 - 877 05 07

Falls Sie einen Keller, Garage, Schuppen, Lager, Werkstatt, Gartenhaus, Dachboden oder sonstige Räume haben, bitte sehen Sie dort gründlich nach, ob unser Kater vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde, was häufig vorkommt.
Bitte bewahren Sie den Suchzettel 12 Wochen auf, falls Sie ihn später finden oder sehen sollten.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


Werbeanrufe unter hier zur Katzensuche angegebenen Telefonnummern sind ausdrücklich UNERWÜNSCHT.
Ausserdem sind sie gesetzlich VERBOTEN, werden ggfs. der Bundesnetzagentur gemeldet,
und diese kann ein Bußgeld bis zu 50000 Euro verhängen.
Ebenfalls gesetzlich verboten ist es, unverlangt E-Mails zu Werbezwecken zuzusenden.


Änderung oder z.B. Rückmeldung





_______________________________
Postleitzahl,PLZ-Bereich,Raum: 5xxxx,58xxx,582xx,5828x
Entlaufene Katzen, vermisste Katzen im Raum Gevelsberg-Asbeck/ Silschede
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Ennepe-Ruhr-Kreis
k.S.





Allgemeine Stichworte ohne direkten Bezug zu dieser Katze:
Katze, Kater, männl., weibl, männlich, weiblich, entlaufen, entlaufener,
verschwunden, verschwundene, verschwundener, weg, vermisst, vermisster,
zugelaufen, zugelaufener, gefunden, gefundener, Hauskatze, Hauskater,

Dieses Formular ist für Mitteilungen zu dieser Suchmeldung.

Ich bin selber der Inserent / die Inserentin und möchte etwas zu MEINER Suchmeldung mitteilen

Ich möchte dem Inserenten / der Inserentin etwas mitteilen (Unten E-Mail-Adresse eintragen, falls Sie eine Antwort möchten !!!)

Raum für beliebige Mitteilung

Bitte hier die Kenn-Nr. (Mail-Betreff) oder E-Mail Adresse eintragen !!!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme zu.

Dieses Eingabefeld wieder schliessen