www.tierschutzverzeichnis.de - Detailseite Kater Flummy
Impressum , Datenschutzhinweise , Info zu Cookies
Zurück zur Übersicht, sortiert nach Fellfarbe und Datum oder Fellfarbe und Postleitzahl oder Landkreis
Kater, schwarz, entlaufen, Juli, 2010, PLZ: 34549, 3xxxx,34xxx,345xx, Edertal-Affoldern

Kater Flummy entlaufen in 34549 Edertal-Affoldern am 16. Juli 2010
Alter 1 Jahr, schwarz, ist kastriert, ist tätowiert, nicht gechipt

Wir vermissen seit Freitag, den 16.7.10 unseren ganz schwarzen Kater Flummy, er hat nur ein paar wenige weiße Haare auf der Brust.
Er ist eigentlich eine Wohnungskatze, nutzte aber nun schon zum 3.Mal die Möglichkeit zu entwischen.
Allerdings blieb er bei den ersten beiden Malen immer in der Nachbarschaft und kam am Abend zur Fütterzeit zurück.
Man hatte ihn da auch immer mal zwischendurch gesehen, aber diesmal ist er "wie von Erdboden verschluckt" und wurde überhaupt nicht gesehen in der Nachbarschaft.
Da er sehr neugierig ist, könnte er vielleicht in ein offenstehendes Auto oder eine offenstehende Scheune, Garage usw.
Gelaufen/gesprungen sein.
Aber alles nächtliche Suchen und Rufen brachte nichts.
Wir wohnen gegenüber von einem Campingplatz, wo natürlich bei dem Wetter ein ständiges An-und Abreisen ist, er könnte also auch weiter weg sein.
Flummy ist tätowiert im rechten(?) Ohr mit der Nummer 345493Z , diese ist auch gut lesbar, da er erst vor wenigen Wochen kastriert und tätowiert wurde, außerdem hat er Innen ganz helle Ohren, die auch etwas größer sind.
Der Kater hört normal sehr gut auf seinen Namen und man kann ihn gut mit allem was sich bewegt oder Futter anlocken, drin ist er super zutraulich, draußen eher ein bißchen scheuer.
Flummy ist von der Figur her mittelgroß und ganz schlank und er hat gelbliche Augen.
Unsere kleine Tochter, wir und seine beiden Katzenfreunde vermissen ihn schrecklich.
Wenn sie ihn gesehen haben oder ihn gefunden haben, bitte melden sie sich zu jeder Tages-und Nachtzeit !!!
Lieben Dank !!!

Hinweise bitte an Tel.: 05623 - 97 33 07


Werbeanrufe unter hier zur Katzensuche angegebenen Telefonnummern sind ausdrücklich UNERWÜNSCHT.
Ausserdem sind sie gesetzlich VERBOTEN, werden ggfs. der Bundesnetzagentur gemeldet,
und diese kann ein Bußgeld bis zu 50000 Euro verhängen.
Ebenfalls gesetzlich verboten ist es, unverlangt E-Mails zu Werbezwecken zuzusenden.


Änderung oder z.B. Rückmeldung





_______________________________
Postleitzahl,PLZ-Bereich,Raum: 3xxxx,34xxx,345xx,3454x
Entlaufene Katzen, vermisste Katzen im Raum Edertal-Affoldern
Bundesland: Hessen
Landkreis: Waldeck-Frankenberg
k.S.





Allgemeine Stichworte ohne direkten Bezug zu dieser Katze:
Katze, Kater, männl., weibl, männlich, weiblich, entlaufen, entlaufener,
verschwunden, verschwundene, verschwundener, weg, vermisst, vermisster,
zugelaufen, zugelaufener, gefunden, gefundener, Hauskatze, Hauskater,

Dieses Formular ist für Mitteilungen zu dieser Suchmeldung.

Ich bin selber der Inserent / die Inserentin und möchte etwas zu MEINER Suchmeldung mitteilen

Ich möchte dem Inserenten / der Inserentin etwas mitteilen (Unten E-Mail-Adresse eintragen, falls Sie eine Antwort möchten !!!)

Raum für beliebige Mitteilung

Bitte hier die Kenn-Nr. (Mail-Betreff) oder E-Mail Adresse eintragen !!!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme zu.

Dieses Eingabefeld wieder schliessen