www.tierschutzverzeichnis.de - Detailseite zugelaufene(r) Katze/Kater
Zurück zur Übersicht, sortiert nach Fellfarbe und Datum oder Fellfarbe und Postleitzahl oder Landkreis
Kater, schwarz, zugelaufen, November, 2016, PLZ: 68159, 6xxxx,68xxx,681xx, Mannheim

Kater zugelaufen in 68159 Mannheim am 2. November 2016
Alter ca. 1,5 Jahre, schwarz

Am 2. November ist uns ist eine Katze zugelaufen bzw in unseren Innenhof gesprungen, die Mauern sind recht hoch und das Rauskommen ohne Hilfe nicht möglich.
Sie ist zierlich, sieht eher jung aus, mit kurzem Fell, wie es aussieht völlig schwarz und ist sehr scheu, vermutlich weil ich sie Nachts im Innenhof überrascht habe und sie mehrmals panisch versucht hat, über die Mauer zu springen.
(Ich habe sie im Dunkeln für eine von meinen 2 schwarzen Katzen gehalten und bin leider wahrscheinlich zu schnell auf sie zugegangen)Ist dann durch eine offene Luke in den Heizungskeller vom Vermieter, wo sie sich wohl seitdem verschanzt hat.
Habe in der 1. Nacht eine Leiter hingestellt und auch jetzt eine Springhilfe und Dachte zuerst, sie wäre wieder weg, aber sie hat wohl resigniert, obwohl sie nichts zu fressen hatte und wenn meine Katzen ab und zu draußen sind, traut sie sich auch nichts.
Wollte zu den Nachbarn in die Küche, vermutlich wegen Hunger.
Habe vor 3 Tagen angefangen, sie zu füttern, das war offensichtlich bitter nötig.
Kurz bevor sie zu uns kam, ist sie auf der Straße ein paar Ladenbesitzern um die Ecke aufgefallen, wo sie einige Zeit auf dem Gehweg bzw der Straße hin-und hergelaufen ist.
Bisher keine Chance, ein Photo zu machen, sie läuft immer weg.
Aber sie ist derselbe Typ wie die entlaufene Katze "Muffin" Plz 37124 in Ihren Suchanzeigen.
Das ist sie zwar bestimmt nicht, aber das Aussehen ist so ähnlich, daß das ein Hinweis ist, bis ich vielleicht doch mal ein Photo machen kann.

Nachtrag 30.Nov.
Das Tierheim Mannheim konnte die Katze heute abend in eine Lebendfalle locken und hat sie mitgenommen. Bisher konnten wir sehen, daß sie auffällig gelbe Augen hat und sehr glänzendes Fell hat. Lässt sich gerne streicheln

Hinweise bitte an Tel.: 0176 - 62 12 45 22

Werbeanrufe unter hier zur Katzensuche angegebenen Telefonnummern sind ausdrücklich UNERWÜNSCHT.
Ausserdem sind sie gesetzlich VERBOTEN, werden ggfs. der Bundesnetzagentur gemeldet,
und diese kann ein Bußgeld bis zu 50000 Euro verhängen.



Änderung oder z.B. Rückmeldung





_______________________________
Postleitzahl,PLZ-Bereich,Raum: 6xxxx,68xxx,681xx,6815x
Zugelaufene Katzen, gefundene Katzen im Raum Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Landkreis: Stadt Mannheim
k.A.





Allgemeine Stichworte ohne direkten Bezug zu dieser Katze:
Katze, Kater, männl., weibl, männlich, weiblich, entlaufen, entlaufener,
verschwunden, verschwundene, verschwundener, weg, vermisst, vermisster,
zugelaufen, zugelaufener, gefunden, gefundener, Hauskatze, Hauskater,
Impressum

Dieses Formular ist nur für Mitteilungen des Inserenten / der Inserentin an www.tierschutzverzeichnis.de (NICHT für FOTOS)
Sie können diese Mitteilung natürlich auch einfach als Antwortmail auf unsere Inserats-Bestätigung schicken, beide Wege sind möglich.

Änderung des Textes Zuhause-Meldung Tot-Meldung

Raum für beliebige Mitteilung
Bei Rückmeldungen wäre es schön, wenn Sie mitteilen, was zum Erfolg führte (Plakate, Internet, Chip usw.), und wie lange es gedauert hat
Bei Tot-Meldungen wäre ein kurzer Kommentar ( Auto, Hundebiss, Jäger, unbekannt) nützlich

Bitte hier die Kenn-Nr. (Mail-Betreff) nennen, die Sie in der Antwortmail erhalten haben, oder irgendwelche sonstige Angaben machen, an denen wir erkennen können, dass Sie wirklich der Inserent/die Inserentin sind (Damit wir wissen, dass Sie zur Änderung berechtigt sind).

Dieses Eingabefeld wieder schliessen