www.tierschutzverzeichnis.de - Die Idee: Viel Nutzen für Tier und Mensch und wenig Schnickschnack
Impressum
Themenwahl
Ein paar Hinweise für Nutzer langsamer Internetverbindungen
Entlaufene Katzen
- ganz schwarz
- schwarz mit etwas weiß
- schwarz-weiß
- weiß mit etwas schwarz
- ganz weiß
- getigert, ohne weiß
- getigert, mit etwas weiß
- getigert, mit weiß
- getigert, aber überwiegend weiß
- gleichmäßig braun oder grau ohne weiß
- gleichmäßig braun oder grau mit weiß
- beige mit dunkel und weiß
- dreifarbig gefleckt ("Glückskatze")
- dunkel mit rot ("Schildpatt")
- rot, mit oder ohne weiß
- rot, mit weiß
- alle Langhaarkatzen, Farbe egal

Zugelaufene Katzen
- ganz schwarz
- schwarz mit etwas weiß
- schwarz-weiß
- ganz weiß
- getigert, ohne weiß
- getigert, mit weiß
- gleichmäßig braun oder grau ohne weiß
- gleichmäßig braun oder grau mit weiß
- dreifarbig gefleckt ("Glückskatze")
- dunkel mit rot ("Schildpatt")
- rot, mit oder ohne weiß
- alle Langhaarkatzen, Farbe egal

Neu: Regionalsuche
- Entlaufen/Zugelaufen in Ihrer Region

Such- oder Fundmeldung aufgeben
- per Online-Formular (empfohlen)
- als normale E-Mail

Tipps

- Katze entlaufen, was tun?
- Katze zugelaufen, was tun?

Als Nutzer einer langsamen Modem-Leitung haben Sie eventuell das Problem,
dass die einzelnen Seiten lange Ladezeiten haben

Das Laden der Landkreisübersicht dürfte etwa 45 Sekunden dauern, wenn auf einer "Entlaufen-Seite" z.B. 50 Fotos sind, kann es mit einer 56k-Modem Leitung durchaus 3 Minuten dauern, bis die Fotos alle geladen sind.

Da diese Seite darauf ausgelegt ist, Katzen anhand von Fotos auch überregional identifizieren zu können, müssen die Fotos groß genug sein, um dieses zu ermöglichen. Bedenken Sie: Es sind z.B. 50 sehr ähnliche Tigerkatzen ohne weiße Abzeichen auf einer Seite. Um die unterscheiden zu können, reicht es nicht, briefmarkengroße Vorschaubilder zu zeigen.

Tipp dazu: Ab dem zweiten Besuch jeder Seite sollte es auch mit Modem schneller gehen, da der PC sich Bilder für eine Weile merkt, und dann nicht jedesmal neu aus dem Internet holt. Wenn Sie also alle paar Tage auf die Seite schauen, sollten eigentlich immer nur die neu hinzugekommenen Bilder geladen werden. Falls Sie ein Sicherheitspaket ( Firewall-, Antivirus-, Privacy- Funktionen ) auf dem Rechner installiert haben, sollten Sie dort falls vorhanden Funktionen abschalten, die vor dem Abschalten des PCs diese zwischengespeicherten Seiten und Bilder löschen. Sonst müssen sie ja jedesmal neu geladen werden. Das ist kein Sicherheitsrisiko, die Funktion dient nur dazu, dass eventuelle andere Nutzer Ihres PCs nicht nachvollziehen können, welche Internetseiten Sie angesehen haben. Aber bitte nur diese spezielle "Privacy-Funktion" abschalten, nicht Firewall oder Virenscanner.

Setzen Sie ein Lesezeichen auf "Ihre" Landkreisseite, dann geht es schneller!

Die Auswahlkarte für die Landkreise ist recht groß. Klicken Sie sich einmal bis zu "Ihrer" Landkreisseite durch, auch wenn es ein bis zwei Minuten dauert, und setzen Sie dann direkt dort mit Ihrem Internet-Browser ein Lesezeichen. Wenn Sie dann täglich nachsehen möchten, ob in Ihrer Nähe eine Katze entlaufen ist oder gefunden wurde, können Sie diese Seite ohne Umweg schnell direkt abrufen.

Wenn das alles nicht hilft, nutzen Sie vielleicht besser einen PC mit Breitband-Internetverbindung (DSL), z.B. bei Freunden oder am Arbeitsplatz.